Leutenbach_Rems-Murr-Kreis
Stachelbeeren

logl-logo-2009

In unserem Lehrgarten haben wir am 12. März 2011 die Sorten “Invicta” (grün) und “Relina” (rot) neu angepflanzt. Diese werden wir als 2-Ast-Hecke erziehen

Invicta 12062011-3 Relina 12062011-1

Klicken Sie das entsprechende Bild an, Sie werden dann automatisch zur jeweiligen Sortenbeschreibung weitergeleitet.

 

Wie bei allen Beeren, sollten Sie auch für die Stachelbeeren, nur organischen Dünger verwenden. Wollen Sie mineralischen Dünger verwenden, nehmen Sie bitte einen speziellen Beerendünger, der keine Chlorsalze enthält.

Stachelbeeren sollten auch nicht mit Stickstoff (N) überdüngt werden. Ist der Boden zu stark gedüngt, steigt die Anfälligkeit für Krankheiten.

 

Alle, der hier verwendeten, Bilder wurden vom Bearbeiter in unserem Obst- und Beerenlehrgarten selber aufgenommen

[Obst- und Beerenlehrgarten] [Himbeere "Polka"] [Johannisbeeren] [Stachelbeeren] [Invicta] [Relina]