Leutenbach_Rems-Murr-Kreis
Indianerbanane  "Sunflower"

logl-logo-2009
Indianerbanane Indianerbanane 26092012-1

Sechsjähriger Indianerbananenbaum und Früchte des selben Baumes, aufgenommen  am 26. September 2012 in der Plantage von Ernst Häcker, in Weinstadt-Großheppach im Remstal.

Indianerbananenfrucht 1
Indianerbanane Frucht aufgeschnitten 1-1
Indianerbanane Frucht Kerne-1

Bilder unserer Indianerbanane finden Sie unterhalb der Sortenbeschreibung

Sortenbezeichnung

Sunflower   (Asimina Triloba “Sunflower”)

Synonym

Paw Paw, Papau, dreilappiger Papau

Abstammung

Wildpflanze aus Nordamerika

Herkunftsland / Züchter / Vertrieb

USA  / 1970 von Milo Gibson in Chanute, Bundesstaat Kansas, aus einer Wildform selektiert / Flora Toskana und andere

Pflanzdatum im Lehrgarten

neu gepflanzt, Samstag, 26. Mai 2012

Wuchs

aufrecht, pyramidenförmig, wächst am Anfang sehr langsam, verzweigt gut, bildet jährlich Neutriebe, die etwa zwischen 15 und 30 cm lang sind. In den ersten sechs Jahren hat Herr Häcker seine Bäume nicht geschnitten (siehe Bild oben), noch irgendwie beschattet.

Blüte / Blütezeit / Befruchter

purpurrote, glockenförmige Blüte enthält mehrere Fruchtknoten / Mitte bis Ende Mai / selbstfruchtbar. Handbestäubung mit einem Feinhaarpinsel, Wattestäbchen empfohlen (erhöht die Fruchtanzahl), da die, für die Bestäubung, benötigten Insektenarten bei uns nicht vorkommen. Herr Häcker macht dies in seiner  Plantage nicht, da dies für ihn viel zu zeitauf- wendig wäre, er vertraut auf Wind und Käfer.

Beschreibung der Frucht

länglich oval, wurstförmig, sieht der Mango ähnlich, das duchschnittliche Fruchtgewicht liegt bei etwa 180 Gramm. Weiches, cremiges, gelbliches Fruchtfleisch, etwa 2 cm lange braune Samenkerne (siehe Bilder oben)

Geschmack

süß, erinnert an Banane, Mango, Ananas mit leichtem Vanillegeschmack, hoher Gehalt an Vitamin A und C (höher als in einem Apfel), Calcium, Kalium, Eisen, Proteine und ungesättigten Fettsäuren

Pflückreife

ab Mitte September bis Mitte Oktober, Daumen- druckprobe - gibt das Fruchtfleisch leicht nach, ist die Frucht ernte- und genussreif.

Genussreife

unmittelbar nach der Ernte

Ertrag

Herr Häcker konnte die ersten Früchte, nach etwa 4 Jahren ernten, die Pflanze war da zwischen 1,5 und 2 m hoch. Vollertrag nach etwa 6 bis 10 Jahren. Die Kansas State University berichtet von durchschnittlich 75 Früchten pro Baum in ihrer Anlage.

Lagerung

3 Tage bei Zimmertemperatur, die Schale wird braun. Im Kühlschrank bis zu ca. 3 Wochen

Verwendung

Frischverzehr (Frucht halbieren, auslöffeln, Kerne und Schale werden nicht mitgegessen), Eis, Sorbet, Saft, Milchshake, Kuchen, Marmelade

Krankheiten / Schädlinge / Besonderheiten

keine Krankheiten bekannt / Erwerbsobstbauer Häcker hatte Probleme mit Schnecken / frostbeständig bis -25°C. Schnittmaßnahmen immer nach der Ernte, nicht am vorjährigen Holz, da dies Träger der nächsten Blüte und Frucht ist. Kein Frühjahrsschnitt !! Dieser kann zu Blütenverzögerung oder Blütenausfall führen. Wächst normal in Flussauen, benötigt deshalb ausreichend feuchte, tiefgründige und nähr- stoffreiche Böden. Optimal ist ein Boden pH-Wert von 5,5 - 7. 

!!! Achtung, sehr wichtig!!! Bei Trockenheit für ausreichende Bodenfeuchte sorgen, speziell im Frühjahr, wenn die Pflanze wieder austreibt. Unsere erste Pflanze starb deshalb. Siehe Bilder unterhalb.

Anbauempfehlung

robuster, absolut winterharter Baum, pflegeleicht, benötigt keinen speziellen Baumschnitt, eignet sich für den ökologischen Anbau

Versuch Indianerbanane “Sunflower” im 1. Jahr

Indianerbanane 09042011-1
Indianerbanane
Indianerbanane 18042011-1
Indianerbanane  27052011-3
Indianerbanane 08072011-1
Indianerbanane 23072011-1

Versuch Indianerbanane “Sunflower” im 2. Jahr

Sunflower 16032012-2
Indianerbanane Sunflower 27032012-1
Sunflower  14042012-1
Sunflower  04052012-1

Der Boden war zu trocken, unsere Sunflower 1 verendete, da ihre Pfahlwurzel noch nicht lang genug war, um genügend Wasser aus tieferen Erdschichten aufnehmen zu können. Rechts sehen Sie die neue Sunflower.

Sunflower 19082012-2
Sunflower 21042012-1
Sunflower 28052012-7
Sunflower 19082012-5
[Obst- und Beerenlehrgarten] [Indianerbanane  "Sunflower"] [Kaki "Vaniglia"]